Textverarbeitung

MacVET® verfügt über eine integrierte Textverarbeitung. Texte können als Textvorlagen mit Variablen erstellt werden. Diese Variablen stehen in doppelten spitzen Klammern. Sie werden beim Ausstellen eines Briefes oder einer Bescheinigung aus der Leistungserfassung, der Warteliste, dem Kundenfenster oder dem Tierfenster automatisch durch die konkreten Daten des Kunden bzw. Patienten ersetzt.
Neben der integrierten Textverarbeitung haben Sie auch die Möglichkeit externe Textverarbeitungsprogramme wie z.B. "Microsoft Word" zu nutzen. MacVET® verfügt über eine Schnittstelle zu solchen Programmen. Daten eines beispielsweise in der Leistungserfassung angezeigten Kunden und/oder Patienten können also auch automatisch in Textvorlagen einer solchen externen Textverarbeitung eingesetzt werden. Briefe und Bescheinigungen können so ohne Tipparbeit unmittelbar auf dem Drucker ausgegeben werden.